Anschlussfinanzierung Vergleich – Zinsen sparen durch Vergleichen?

Anschlussfinanzierung Vergleich - mit OPTIMUM Baufinanzierung bares Geld sparen!

Durch einen Zins-Vergleich bei der Anschlussfinanzierung lassen sich Zinsen und damit bares Geld sparen! Gerade wer vor 10 oder 15 Jahren eine Baufinanzierung mit entsprechender Zinsbindung abgeschlossen hat und nun auf der Suche nach einer günstigen Umschuldung (auch Forward-Darlehen) ist, sollte sich nur mit den besten Konditionen zufrieden geben.

Nutzen Sie das Zinstief um Ihre monatliche Belastung, die Ihnen durch die Immobilienfinanzierung entsteht, zu reduzieren oder beschleunigen Sie die Rückzahlung Ihres Darlehens!

Wie spare ich bei der Anschlussfinanzierung?

Bei einer Anschlussfinanzierung nach Ablauf der Zinsbindung kann problemlos die Bank gewechselt werden, die Ihnen das Darlehen gewährt hat. Dabei darf die Bank Ihnen keine Vorfälligkeitsentschädigung in Rechnung stellen. Durch den Wechsel lässt sich oftmals ein günstigerer Zins verhandeln.

Wurde z.B. am 01. März 2000 ein Darlehen über 250.000€ mit einem Zins von 6,5% nom. und einer anfänglichen Tilgung von 2% abgeschlossen, so beträgt die Restschuld zum Ende Februar 2010 ca. 179.832€. Die monatliche Rate betrug bisher demnach ca. 1.771 €.

Bei einer Umschuldung zum aktuellen Zinsniveau (z.B. 3,95% nom.) liese sich nun die Rate bei einer Tilgung von 2% auf ca. 891€ senken. Im Vergleich zur "alten" Kondition ist das eine monatliche Ersparnis von 880€.

Selbst bei unveränderter Tilgungshöhe (durch die laufende monatliche Rückzahlung in den letzten 10 Jahre wurde eine rechnerische Tilgung von 5,28% bzw. 792,45€/Monat erreicht), würde die Rate nur 1.383€ betragen, was immernoch einer Ersparnis von 388€ pro Monat bzw. 4.656€ pro Jahr entspricht.

Weiterhin wäre es im Rahmen der Anschlussfinanzierung möglich, die Rate unverändert hoch zu lassen und stattdessen die Zinserparnis dafür zu nutzen, die Tilgung zu erhöhen. Bei einer Rate von 1.771€ lässt sich die Tilgung auf 7,87% steigern und damit die Laufzeit Ihres Kredites um knapp 4 Jahre verkürzen - was einer Einsparung von über 50.000€ entspricht!

Je nach individueller Situation lassen sich bei einer Umschuldung deutliche Vorteile erzielen. Sei es durch Senkung der monatlichen Kosten oder durch schnellere Entschuldung.

Jetzt mit unserem Zinsvergleich die günstigste Kondition ermitteln!

Welche Variante ist für Sie die beste? Wir finden es für Sie heraus - gleich Online-Anfrage stellen oder Ihren unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren! OPTIMUM Baufinanzierung steht Ihnen für Fragen rund um's Thema Darlehen und Hypotheken gerne zur Verfügung!