Abnahmeverpflichtung

Unter Abnahmeverpflichtung versteht man die Verpflichtung eines Kreditnehmers, den vereinbarten Kreditbetrag von Darlehensgeber abzunehmen. Oftmals wird ein bestimmtes Datum vereinbart, bis zu welchem das Darlehen ausgezahlt sein muss. Wird das Darlehen nicht abgenommen kann eine Nichtabnahmeentschädigung in Rechnung gestellt werden.

 

Kostenlose(s) Angebot / Beratung anfordern:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Postleitzahl und Wohnort

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Darlehenssumme

Ihr Wunsch:

Sonstiges

Die Bestimmungen und Informationen über den Datenschutz habe ich gelesen.