DKB – kein Zinsvorteil mit KfW Darlehen mehr

Die Deutsche Kreditbank wird ab nächster Woche keinen Zinsvorteil mehr anbieten, wenn KfW Darlehen mit in die Finanzierung eingebaut werden.

Bisher hat die DKB den KfW-Anteil nicht mit in den Beleihungsauslauf eingerechnet. So konnten Zinssätze für gute Beleihungsausläufe erreicht werden, obwohl der "echte" Beleihungsauslauf weit darüber lag. Zum Beispiel konnten für eine 110% Finanzierung Zinsen für eine 90% Beleihung erzielt werden, wenn ein entsprechender KfW-Anteil mit eingebaut wurde.

Diese Möglichkeit wird es nun ab der nächsten Woche nicht mehr geben. Nichts desto trotz bleibt die DKB weiterhin ein interessanter und günstiger Finanzierungspartner. Über die Deutsche Kreditbank lassen sich als einer der wenigen Partner weiterhin Finanzierungen über 100% zu günstigen Zinsen darstellen.