SKG Bank – Forward Darlehen werden teurer

SKG Bank ändert Konditionen für Anschlussfinanzierungen.

Die SKG Bank - Anbieter u.a. für Baufinanzierungen - erhöht die Aufschläge für Forward Darlehen. So werden für Anschlussfinanzierungen, die länger als 5 Monate in der Zukunft liegen, künftig Aufschläge von 0,04% pro Monat berechnet. Bislang lag der Forward-Aufschlag bei lediglich 0,02%.

Die maximal mögliche Forwardzeit von 36 Monaten bleibt gleich. Somit verteuern sich Darlehen bei maximaler Ausnutzung der angebotenen Forward-Zeit um 0,62% im Vergleich zu den bisherigen Konditionen. Bei einem Darlehen von 150.000€ beträgt dies eine monatliche Mehrbelastung von 77,50€. Der maximale Forward-Aufschlag auf die Standardkondition beträgt demnach 1,24%.

Geld sparen bei der Anschlussfinanzierung!

Gerne führen wir für Sie einen Forward Darlehen Vergleich durch. So haben wir z.B. Banken als Finanzierungspartner, die bei einer Umschuldung innerhalb der nächsten 18 Monate einen Aufschlag von nur 0,01% pro Monat berechnen, wobei die ersten 6 Monate nicht berechnet werden. Bei einer Umfinanzierung innerhalb der nächsten 36 Monate können wir weiterhin einen Forward-Aufschlag von 0,02% pro Monat anbieten, wobei auch hierbei die ersten 6 Monate nicht berechnet werden.

Lassen Sie uns Ihr aktuelles Forward Darlehen Angebot mit dem unserer Banken vergleichen! Garantiert kostenfrei und unverbindlich!