Kategorie Archive: Was ist eigentlich

Was ist ein Beleihungswert, was bewirkt eine Leitzinssenkung. Wissen rund um Baufinanzierung, Anschlussfinanzierung und Kredite

Beleihungswert

Der Beleihungswert ist ein Bewertungsmaßstab aus dem Kreditwesen, der den Wert einer Kreditsicherheit bestimmt. Er markiert zudem die absolute Obergrenze, zu der ein Kreditinstitut Geld auf Grund innerer Vorschriften und äußerer Gesetze verleihen darf. (mehr …)
Mehr lesen

Leitzinssenkung

Der Leitzins (für das „Euroland") wird von der europäischen Zentralbank (EZB) festgelegt um die Geldwertstabilität zu sichern und für ein stabiles Preisniveau zu sorgen. Die Höhe des Leitzinses bestimmt dabei, zu welchen Konditionen sich Kreditinstitute sich bei Noten- und Zentralbanken Geld beschaffen können. Bei einer Anhebung des Leitzinses werden dementsprechend auch Kredite bzw. deren Zinsen…
Mehr lesen